Email schützen - teuer, umständlich, komplex? Es geht anders!

Safemail by AvailabilityPlus GmbH

Oft muss für eine Verschlüsselungslösung auch eine Public-Key-Infrastructure (PKI) bereitgestellt werden. Das kann zu hoher Komplexität, hohen Kosten und im Effekt zu geringer Akzeptanz beim Nutzer führen. Im Klartext bedeutet das, Ihr Nutzer findet andere Kanäle um sensible Dateien auszutauschen. Das kann bewusst oder unbewusst zu unauthorisiertem Datenabfluss führen. Wir zeigen wie es anders geht.

Activity website: http://www.safemail.de

Add Event to Calendar: vCal | iCal

Time & Place

11 Oct 2016 00:00 to 30 Dec 2016 00:00
Berlin Germany

Target Audience

IT-Sicherheitsbeauftragter, Datenschützer, CIOs, IT Leiter in den Bereichen Gesundheit, Produktion, Verwaltung, kritische Infrastrukturen

Description

Oft muss für eine Verschlüsselungslösung auch eine Public-Key-Infrastructure (PKI) bereitgestellt werden. Das kann zu hoher Komplexität, hohen Kosten und im Effekt zu geringer Akzeptanz beim Nutzer führen. Im Klartext bedeutet das, Ihr Nutzer findet andere Kanäle um sensible Dateien auszutauschen. Das kann bewusst oder unbewusst zu unauthorisiertem Datenabfluss führen.

Safemail integriert sich vollständig in Ihre etablierte Email Infrastruktur. Der Nutzer bemerkt nicht, dass seine Email geschützt wird. Es ist keine Prozess- oder Verhaltensänderung erforderlich. Das führt zu hoher Akzeptanz beim Nutzer.

Die Securit-Policies werden zentral verwaltet, so dass bei einzelnen Nutzern, Empfängern oder bei bestimmten Inhalten automatisch Security-Policies geschaltet werden, die dem Inhalt angemessen sind.

Die Kommunikation im Vorstand hat einen anderen Schutzbedarf als die letzte Pressemeldung. Labordaten und Anamnesebögen haben einen anderen Schutzbedarf als die letzte Urlaubsgeschichte. Safemail berücksichtigt das.

Wir stellen Usecases vor und zeigen wie Email Schutz effizient und einfach geht.